3 Vegan Brands To Watch – VeggieWorld Hamburg

Foto: © HD Fashion Jewellery / Made with Luve / Hanfwerk

Vom 16. bis 17. März 2019 findet die VeggieWorld. Die Messe für den veganen Lebensstil bereits zum vierten Mal in Hamburg statt. Mehr als 90 Anbieter präsentieren in der MesseHalle Hamburg Schnelsen ihre veganen Produkte. Wir stellen euch heute 3 Brands aus der Ausstellerliste vor, die wir spannend finden.

HD Fashion Jewellery

Schmuck-Designerin Heidi Dootz lebt in Portugal und kreiert ihren wunderschönen Schmuck aus einem ganz besonderen Material: Jedes Stück basiert auf natürlichem Kork, der aus Portugals feinstem Kork handgefertigt wird.

Dieser wird aus den 180 Millionen Hektar großen Korkwäldern Portugals gewonnen. Die Rinde des Korkbaumes wird übrigens alle 9 Jahre geerntet und nur jede dritte Ernte bringt die hohe Qualität des sogenannten „Korkleders“ hervor, die Heidi Dootz für ihren Schmuck verarbeitet.

Sie ist davon überzeugt, dass Kork genau das richtige Material für Schmuck ist: Er ist weich, elegant, modern, waschbar, robust und was uns am Besten gefällt – pflanzlicher und nicht tierischer Herkunft.

Wir finden, die Schmuckstücke von HD Fashion Jewellery können sich sehen lassen. Überzeugt euch doch vor Ort auf der VeggieWorld Hamburg von diesen Eyecatchern!

Hanfwerk Feinkostmanufaktur

Die Hanfwerk Feinkostmanufaktur stellt Bioprodukte aus dem Rohstoff Nutzhanf her. Die erklärte Mission der Hanfwerk Feinkostmanufaktur: Den Anbau der ältesten Kultur- und Nutzpflanze Hanf vorantreiben und etablieren und damit zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Umweltschutz in Kombination mit hervorragenden und leckeren Rohstoffen, als Hauptzutat Hanfsamen.

Alle Hanfpesto- und Hanfkrem-Sorten sind inklusive Verpackung komplett vegan und außerdem frei von Gentechnik, Farb- und Konservierungsstoffen, modifizierten Stärken sowie künstlichen Aromen und Geschmacksverstärkern.

 

Made with Luve: Joghurt, Brotaufstrichen & Eis aus Lupinen

Bei Made with Luve ist der Name Programm: Egal, ob Eis, Joghurt, Pasta oder Brotaufstrich – in den Produkten steckt das Eiweiß der Süßlupine. 

Die cremigen Alternativen zu Joghurt und Eis aus Kuhmilch sind (ausgenommen von den Eis-mit-Keks-Varianten) laktose-, gluten- und sojafrei.

Außerdem sind Lupinen schon lange in unseren Breitengraden zu Hause – ein genialer umweltfreundlicher Vorteil gegenüber Soja, Reis und Kokos. Die Lupinen der Made with Luve-Produkte werden in Deutschland angebaut und geerntet.

Es werden dabei nicht nur lange Transportwege vermieden, der Anbau der Lupinen tut auch noch dem Ackerboden gut, da sie ihn mit Stickstoff bereichern. Made with Luve wurde übrigens schon reihenweise mit Preisen überhäuft – so wurden sie zum Beispiel zu den 100 interessantesten Newcomern weltweit gekürt. Das aber wichtigste Kriterium: Die Lupinen-Produkte schmecken wirklich richtig lecker.

 

VeggieWorld – vegane Innovationen probieren und kaufen

Im März könnt ihr diese und viele weitere vegane Produkte bei der VeggieWorld Hamburg (16. – 17. März 2019) sehen. Wie bei jeder VeggieWorld, könnt ihr euch bei den zahlreichen Ausstellern informieren, probieren und einkaufen! Daneben erwartet euch ein Bühnenprogramm mit Fachvorträgen, veganem Humor und Live-Cooking. Klickt in unserem Facebook-Event auf „interessiert“ oder „teilnehmen“, um auf dem Laufenden zu bleiben!

*Dieser Post enthält unbezahlte Produktplatzierungen/Verlinkungen.