Vegane gefüllte Krapfen | Rezept mit Video

Vegane gefüllte Krapfen | Rezept mit Video

Berliner, Pfannkuchen, Krapfen oder Kräppel – Die Namensgebung für dieses süße Hefegebäck variiert je nach Region. Auch die Füllung und Glasur können unterschiedlich ausfallen: Konfitüre, Pflaumenmus, Creme, Puderzucker, Zuckerguss oder Streusel. Wir haben die klassische Version veganisiert. Mit dem Rezept könnt ihr natürlich auch andere Varianten veganer Krapfen machen.

Veganes Raclette an Silvester

Veganes Raclette an Silvester

Der Weihnachtstrubel ist vorbei – und du hast deine Lieblingsmenschen eingeladen, um in geselliger Runde den Silvesterabend zu feiern. Jetzt grübelst du über ein veganes Abendessen nach, das alle überzeugt? Wie wäre es mit Raclette? Nicht gerade originell, aber klassisch und super praktisch. Raclette kann man problemlos veganisieren und mit pflanzlichen Zutaten in vollen Zügen genießen. Beim Raclette „kocht“ ja jeder für sich selbst, daher passt es auch super, wenn manche in der Runde (noch) nicht vegan essen wollen. Wir haben ein paar Tipps für dein veganes Silvester-Raclette zusammengestellt.

Weihnachtsessen vegan – Viergangmenü von Timo Franke

Weihnachtsessen vegan – Viergangmenü von Timo Franke

Gemeinsam mit 31 Bloggern und ausgewählten Gästen veröffentlichte das vegane Onlinemagazin Veganliebe das Veganliebe & Friends Kochbuch zu Weihnachten. Abseits der traditionellen Gerichte bieten die insgesamt 53 Rezepte bunte Inspirationen für die Adventszeit – und das ganz ohne tierische Produkte. Neben verschiedenen Suppen und Hauptgerichten liefert das Buch Rezeptideen für Desserts, Plätzchen, Kuchen und sogar zehn komplette Menüs sind enthalten. Wir dürfen euch hier die Rezepte für das phantastische Viergangmenü von Timo Franke präsentieren.