Herzhafte Blätterteigschnecken – Vegane Snacks

Herzhafte Blätterteigschnecken – Vegane Snacks

Wir haben für euch einen echten Partyhit veganisiert – herzhafte Blätterteigschnecken. Nicht nur fürs Partybuffet, sondern auch für die Lunchbox, als Reiseproviant oder einfach als herzhafter Snack für Picknick oder Filmabend perfekt. Das Rezept ist dank des fertigen Blätterteigs in wenigen Minuten umgesetzt, ihr braucht also nicht lange in der Küche zu stehen um diesen veganen Snack zu zaubern. Backfertigen veganen Blätterteig findet ihr in beinahe jedem Supermarkt im Kühlregal. 

Tempeh in süß-scharfer Orangen-Marinade

Tempeh in süß-scharfer Orangen-Marinade

Etwa 150 ml Orangensaft frisch pressen und zusammen mit dem Saft einer Limette, Agavendicksaft, Sojasoße und Olivenöl in eine Schale geben. Den Koriander und Chili fein hacken, den Ingwer reiben, die Knoblauchzehen pressen (ebenfalls alles mit in die Schale geben und verrühren). Den Tempeh zunächst in Scheiben, dann in Rechtecke oder Dreiecke schneiden und diese für mindestens 2-3 Stunden in der Marinade…

Getränke: Welche sind vegan und welche nicht?

Getränke: Welche sind vegan und welche nicht?

Klar, wir wissen, dass eure Flüssigkeitszufuhr aus ressourcenschonendem Leitungswasser, superfoodigen homemade Smoothies und basischen Tees besteht. Aber darf es manchmal auch was Zuckriges oder Alkoholisches sein? Wir finden schon! Fast überflüssig darauf hinzuweisen, dass gezuckerte Softdrinks und insbesondere Alkohol natürlich in Maßen genossen werden wollen. Also falls ihr euch fragt, welche Getränke ihr als vegan lebender Mensch konsumieren könnt, haben wir hier ein paar Fakten für euch.

DeineStadtklebt: „In vielen herkömmlichen Druckprodukten stecken zahlreiche tierische und umweltbelastende Bestandteile“

DeineStadtklebt: „In vielen herkömmlichen Druckprodukten stecken zahlreiche tierische und umweltbelastende Bestandteile“

Immer mehr Firmen entscheiden sich dafür Verantwortung für Tiere und Umwelt zu übernehmen. Teil einer möglichst nachhaltigen Wirtschaftsweise ist es auch, bei der Beschaffung von Büro- und Werbematerial vermehrt auf Nachhaltigkeit zu setzen. Paul Kündiger, Geschäftsführer der Online Druckerei DeineStadtKlebt.de, hat uns verraten, was man mit veganen Aufklebern besser macht.