Woher bekomme ich mein Protein?

Woher bekomme ich mein Protein?

Die Frage, woher man als Veganer eigentlich sein Protein bekommt, wird uns von der Redaktion recht häufig gestellt. Nun, wir haben darauf eigentlich eine ganz einfache Antwort: Linsen! Esst mehr Linsen! Denn Linsen liefern eine große Menge an Protein. Wie schön, dass es im Handel zahlreiche Sorten gibt, die sich gut in der Suppe, als Salat oder als Brotaufstrich zubereiten lassen. Tellerlinsen: perfekt für Aufstriche, Eintöpfe oder Bratlinge Rote Linsen: sind schnell weich gekocht und daher perfekt für Suppen Berglinsen: eignen sich gut für Salate und als Keimlinge Belugalinsen: sind ziemlich bissfest und daher gut als Salatzutat geeignet Puy-Linsen: sind sehr aromatisch und für feine Suppen perfekt Gelbe Linsen: sehr bekömmlich zum Beispiel in einem indischen Dhal Linsen gehören wie […]

Die 5 besten veganen Last-minute-Geschenke zum Valentinstag

Die 5 besten veganen Last-minute-Geschenke zum Valentinstag

Heute ist Valentinstag und inzwischen ist es auch in Deutschland richtig beliebt, ihn zu feiern. Wenn du es bis jetzt verschwitzt hast für deinen Liebsten oder deine Liebste etwas vorzubereiten, hast du jetzt noch alle Zeit der Welt – denn hier kommen deine Last-minute-Geschenkideen zum Valentinstag: 1. Der vegane Klassiker: Candel Light Dinner Koche ein veganes 3-Gänge-Menü – denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Außerdem kannst du selber entscheiden, wie leicht oder wie schwer dein Gericht werden soll, eben ganz an deine Kochfähigkeiten und Vorlieben angepasst. Das Gute: Dein Schatz weiß deinen Einsatz auf jeden Fall zu schätzen. Leckere vegane Rezepte findest du zum Beispiel in unserer Rezepterubrik, auf der […]

Superfoods: Was ist das?

Superfoods: Was ist das?

Superfoods sind seit einiger Zeit im wahrsten Sinne des Wortes „in aller Munde“. Sehr beliebt sind Gojibeeren, Chiasamen und Kakao – aber auch die „grünen Superfoods“ wie zum Beispiel Matcha, Moringa oder Weizengras sind stark im Kommen. Und: Superfoods sind mittlerweile keine Luxuszutat, sondern quasi überall zu bekommen. Selbst Discounter haben mittlerweile Chiasamen oder Quinoa im Angebot. Darüber hinaus wird man in Bioläden, Supermärkten, Drogeriemärkten und Onlineshops fündig. Inzwischen gibt es Superfoods auch als Zutat in Riegeln, in Trinkmischungen und in Proteinpulvern zu kaufen. Aber: Was sind Superfoods? Die meisten Superfoods werden schon seit Jahrhunderten als Grundnahrungsmittel oder in der Medizin eingesetzt. Nur waren sie bisher nicht unter dem neuen […]

Die 10 besten veganen Milch-Alternativen

Die 10 besten veganen Milch-Alternativen

Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an pflanzlichen Milch-Alternativen. Wir haben die Top 10 der Pflanzendrinks zusammengestellt. Übrigens: Als „Milch“ darf in Deutschland nur bezeichnet werden, was aus einem Euter kommt. Deshalb muss der Milchersatz als „Drink“ bezeichnet werden. 1. Sojamilch Sojamilch ist nicht nur reich an ungesättigten Fettsäuren, sondern enthält relativ viel Eiweiß (3–4 g Protein pro 100 ml). Die laktosefreie „Milch“ hat einen milden Geschmack und kann daher in der Küche vielseitig eingesetzt werden. Die meisten Sojabohnen werden mittlerweile in Europa angebaut – teilweise sogar aus biologischem Anbau. Sojamilch wird durch Einweichen, Kochen und Pürieren getrockneter Sojabohnen hergestellt. Tipp: Wird Sojamilch leicht erwärmt oder aufgeschäumt wird das Ausflocken im Kaffee verhindert. 2. Reismilch […]

Vegane Restaurantsuche: die besten Suchmaschinen und Apps

Vegane Restaurantsuche: die besten Suchmaschinen und Apps

Wer kennt das nicht: Man ist in einer fremden Stadt unterwegs, und der Magen knurrt. Etwas zu essen muss her, und zwar etwas Veganes! Was tun? Passanten befragen? Da muss man schon Glück haben, um auf einen Veganer zu treffen – aber die Chancen stehen (noch) bei etwa 1:100. Viel einfacher ist die Suche über eine Smartphone-App – oder falls du gerade Zuhause erst noch deinen nächsten Trip planst – über eine hilfreiche Suchmaschine im Internet. Zum Glück ist das Angebot an solchen Suchmaschinen und Apps inzwischen ziemlich groß geworden, und deshalb wollen wir euch einmal die interessantesten vorstellen. Happy Cow (vegane Website + Smartphone-App) Happy Cow ist der Dinosaurier unter den […]

Buch-Tipp: Kochbuch „Vegan with Love“ von Lea Green

Buch-Tipp:  Kochbuch „Vegan with Love“ von Lea Green

Heute möchten wir euch das Kochbuch „Vegan with Love“ von Lea Green vorstellen. „Vegan with Love“ ist das erste Kochbuch der veganen Foodbloggerin Lea Green. Seit 2013 betreibt die Filmemacherin ihren Blog „Veggies“ und zeigt damit, wie vielfältig und köstlich veganes Essen ist. Für ihren Blog hat Lea Green mittlerweile zahlreiche Preise gewonnen. Ihr Kochbuch steckt voller kreativer und alltagstauglicher Rezepte. „Vegan with Love“ eignet sich für Kochanfänger und -profis gleichermaßen. Die überwiegend einfachen, aber raffinierten Rezepte, enthalten ausführliche Kochanleitungen und sind mit wunderbaren Fotos illustriert. Das Buch enthält 88 Rezepte für alle Tageszeiten und verschiedene Gelegenheiten – vom köstlichen Frühstück, über schnelle Snacks und ausgefallener Rohkost bis hin zu […]

Superfoods zum Frühstück

Superfoods zum Frühstück

Anzeige Lege den Grundstein Starte gesund in den Tag! Mit dem Frühstück entscheidet sich meistens, ob du über den Tag verteilt essenstechnisch gesunde Entscheidungen triffst. Beginne den Tag mit einem nahrhaften Frühstück und du legst den Grundstein für dein Essverhalten an diesem Tag. Außerdem ist es vorteilhaft schon morgens dem Körper möglichst viele Nährstoffe zuzuführen und so Heißhunger und Gelüsten vorzubeugen. Individuelle Vorteile Jeder der Mixe von YourSuperFoods.de hat individuelle Vorteile. So sind zum Beispiel in dem Forever Beautiful Mix besonders viele Antioxidantien, die deinen Körper vor freien Radikalen schützen. Mit den Power Matcha und Energy Bomb Mixen kannst du deine Energie steigern und voller Power in den Tag starten. […]

Vegane Alternativen zu Eiern – gibt es das?

Vegane Alternativen zu Eiern – gibt es das?

Eine ganze Reihe tierischer Produkte bekommt man inzwischen in einer rein pflanzlichen Variante, die der tierischen verblüffend ähnlich ist. Deshalb kommt jetzt erst mal eine schlechte Nachricht: Vegane Eier gibt es (noch) nicht! Denn wie soll man die auch kopieren? Aber wer weiß, was in Zukunft noch alles von findigen Ernährungswissenschaftlern entwickelt wird. Bis dahin müssen Veganer eben auf das klassische gekochte Ei verzichten. Spiegeleier hat übrigens schon so mancher Veganer versucht „nachzubauen“. Das soll mit Produkten wie „MyEy“ tatsächlich möglich sein. Überhaupt gibt es immer mehr Ei-Ersatzprodukte im Laden zu kaufen, teilweise findest du schon Varianten speziell für den Ersatz von Eiweiß oder Eigelb sogar in den Regalen. Hier passiert also in letzter Zeit schon […]

Buch-Tipp: Ben Urbanke „Be faster go vegan“

Buch-Tipp: Ben Urbanke „Be faster go vegan“

Heute möchten wir euch das Buch „Be faster go vegan“ von Ben Urbanke vorstellen. Es ist vor Kurzem beim Narayana-Verlag erschienen, umfasst 208 Seiten und kostet 19,95 Euro. Vegan Food: Worum geht es in „Be faster go vegan“? Das Buch ist ein Ratgeber für alle, die ihre sportliche Leistung und ihr Wohlbefinden verbessern wollen. Geschrieben wurde es von dem Extremradsportler Ben Urbanke, der aufgrund seiner Erfahrungen mit der schlechten Verpflegung bei Radrennen sein eigenes Ernährungskonzept entwickelt hat. Und wie der Titel es bereits verspricht: Er setzt dabei auf vegane Ernährung – frei von Zusatzstoffen, Gluten oder Soja. „Be faster go vegan“ zeigt, welche Nährstoffe für Sportler besonders wichtig sind und […]

Top Food Trend: Algen!

Top Food Trend: Algen!

Anfang Oktober hat die Berlin Food Week stattgefunden – und das ist ein toller Anlass, um dir einen der Top Trends genauer vorzustellen: Algen werden als Nahrungsmittel auch abseits des Ozeans immer beliebter! Das kommt der Nachhaltigkeit sehr zugute, denn Algen stehen in der Natur in großen Mengen zur Verfügung es gibt natürlich auch Algenfarmen, in denen die Algen einfach gezüchtet werden können. Algen – vielfältiges veganes Essen Und damit wartet eine geniale Vielfalt auf dich – denn es gibt etwa tausend verschiedene Algenarten. Auch wenn sich diese für Nicht-Experten ehrlich gesagt nicht immer ganz einfach unterscheiden lassen, da sie oft sehr ähnlich aussehen, was ihre Form und Farbe angeht. […]