Sport und Vegan = ein starkes Duo?

Sport und Vegan = ein starkes Duo?

Das Thema Sport und vegane Ernährung beschäftigt uns schon eine ganze Weile. In vielen Köpfen scheint immer noch der Gedanke zu existieren, dass unser Körper nur mit tierischen Proteinen hochleistungsfähig sein kann. Das ist aber so nicht richtig. Wir möchten mit alten Vorurteilen aufräumen und haben für euch recherchiert, wie die Kombination Sport und pflanzliche Ernährung am besten funktioniert.

Argumente, die andere überzeugen Veganer zu werden

Argumente, die andere überzeugen Veganer zu werden

Rennfahrer Lewis Hamilton möchte Veganer werden: Seit zwei Jahren verzichtet er fast komplett auf Fleisch und möchte jetzt bald den Schritt schaffen, sich ausschließlich pflanzlich zu ernähren. Aber nicht nur er, immer mehr Sportler und vor allem junge Leute denken über die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung da. Wir haben mal die Argumente gesammelt, die viele überzeugt haben – damit sie auch euch helfen können, gute Gespräche in eurem Umfeld zu haben.

Gastautoren Spezial: Mehr Blähungen durch vegane Ernährung? Diese Tipps helfen!

Gastautoren Spezial: Mehr Blähungen durch vegane Ernährung? Diese Tipps helfen!

Es gibt viele gute Gründe für die vegane Ernährung. Doch ganz egal, welche Gründe einen zum Umstieg bewegen: Bestimmte Veränderungen bemerkt jeder, der sich für eine rein pflanzliche Kost entscheidet. Ein Aspekt, der selten öffentlich diskutiert und lieber im Privaten besprochen wird, sind Blähungen. Jeder tut es – rund 15 Mal pro Tag. Hier erfährst du, was dagegen hilft.

Zero Waste: Buchtipp und DIY-Waschmittel

Zero Waste: Buchtipp und DIY-Waschmittel

Wir hoffen, wir konnten euch in unserem Artikel: Zero Waste und Minimalismus leben – die besten Tipps etwas inspirieren, euren Haushalt einmal kritischer zu betrachten. Damit meinen wir im Sinne von: Wie viele Produkte habe ich? Brauche ich sie alle? Und: Kann ich davon vielleicht einige selber und umweltfreundlich herstellen? In diesem Sinne möchten wir euch ein interessantes Buch zum Thema „plastikfrei leben“ vorstellen und empfehlen.