Informatives und unterhaltsames Rahmenprogramm VeggieWorld München 2017

Neben den über 120 Ausstellern bietet die VeggieWorld den Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit informativen Vorträgen und unterhaltsamen Shows.

Den Start am Samstag um 10.30.h macht ProVeg und berichtet über die neue internationale Ausrichtung als Nachfolgeorganisation des VEBU. Anschließend um 12.00 h stellt Ernährungsberater Niko Rittenau bekannte Mythen & Fakten aus der Welt der Ernährung auf, bevor München wohl bekanntester Vegan-Koch Serkan Tunca zum Kochlöffel greift und die Besucher auf der Bühne mit in seine Kochwelt nimmt.

Um 15.30 h verrät Nadine Schubert Tipps und Tricks, wie man ohne Plastik im Alltag besser leben kann.

Um 16.30 h nehmen Gordon Prox & Aljosha Muttardi von „vegan ist ungesund“ die Besucher mit auf „Eine großartige Reise durch die Welt der Mangelernährung“. Die Facebook-Stars treten in diesem Herbst zum ersten Mal live vor Publikum auf.

Am Sonntagmorgen heißt es Bio-Landwirtschaft ohne Mist! Biozyklisch-Veganer Anbau als Alternative zur konventionellen Landwirtschaft“ mit Daniel Mettke. Um 12.00 Uhr zeigt Niko Rittenau auf, warum Kohlenhydrate unsere besten Freunde sind. Er vertritt die These „High-Carb ist das neue Low-Carb“.

Vegan-Star Björn Moschinski steigt um 13.00 Uhr zu seiner Kochshow „UMAMI – der 5. Geschmack“ auf die Bühne.

Bei „Pitch your Product“ um 14.15 zeigen 4 Aussteller im Rahmen eines Elevator Pitches und einer Kurzverkostung, was sie für neue, spannende Produkte mit auf die Messe gebracht haben.

„Vegane Ernährung für die ganze Familie – von Schwangerschaft bis Kindesalter“ heißt es um 15.00 h bei Carmen Hercegfi auf der Veggie Bühne, bevor um 15.45 h Claudia Renner die lokale Brille aufsetzt und über „Bio, fair und vegan in München“ spricht.

Das vollständige Rahmenprogramm gibt es unter www.veggieworld.de.

Öffnungszeiten         07. / 08. Oktober, geöffnet täglich 10 bis 18 Uhr
Ort                              MVG Museum, Ständlerstraße 20, 81549 München
Eintrittspreis             Online-VVK 10 EUR, Tageskasse 12 EUR (ermäßigt 10 EUR)

 

PRESSEKONTAKT
Hendrik Schellkes || Geschäftsführer
+49 2131 66399 18 || schellkes@wellfairs.de