*english below*

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Teilnahme an der Verlosung der Facebook-Seite „VeggieWorld“ (nachfolgend „der Organisator“ genannt) ist nur unter Berücksichtigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen möglich. Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert

1. Teilnahmebedingungen
Teilnehmen können Geschäftsleute mit einem Mindestalter von 14 Jahren. Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei Einsendungen ab 16 oder 18 wird dies im jeweiligen Wettbewerb gesondert vermerkt. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Teilnahme einverstanden, dass im Falle eines Gewinns sein Name und / oder sein Bild im Internet veröffentlicht wird. Die Teilnahme ist nur innerhalb der, in der Wettbewerbsbeschreibung angegebenen Frist, möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Gewinn
Der Preis wird wie im Wettbewerb angekündigt vergeben. Bei mehreren korrekten Einreichungen entscheidet das Los unter Ausschluss des Rechtsweges. Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird über Facebook oder wie im Wettbewerb beschrieben benachrichtigt. Wenn der Gewinner nicht innerhalb der von uns gesetzten Frist auf die Gewinnmitteilung antwortet, verfällt der Preis ersatzlos.

3. Haftung
Schadenersatzansprüche gegen den Organisator, die im Zusammenhang mit dem Wettbewerb stehen, sind – im Rahmen des gesetzlich zulässigen – gleich aus welchem Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, der Organisator hat vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Verpflichtungen verletzt. Darüber hinaus haftet der Organisator nicht für Schäden, die sich aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Verlosungswebsite bei nicht kontrollierbaren technischen Ausfällen und Ereignissen außerhalb seiner Kontrolle sowie bei Angriffen Dritter auf die Verlosungswebsite ergeben. Der Organisator wird jedoch alles tun, um die Zuverlässigkeit und Funktionalität der Verlosungs-Website zu gewährleisten. Darüber hinaus übernimmt der Organisator keine Gewähr dafür, dass die Verlosungs-Website auf dem Computer des jeweiligen Teilnehmers ordnungsgemäß funktioniert.

4. Datenschutz
Im Rahmen des Wettbewerbs gewährt der Organisator den höchstmöglichen Datenschutzstandard und beachtet alle diesbezüglichen gesetzlichen Bestimmungen. Der Organisator wird keine personenbezogenen Daten oder Adressdaten an Dritte verkaufen. Der Organisator speichert die personenbezogenen Daten des jeweiligen Teilnehmers ausschließlich zum Zwecke des Wettbewerbs. Von den Gewinnern übermittelte Mailadressen oder Postanschriften werden nur zum Zwecke der Gewinnzustellung verwendet und teilweise zum Zwecke der Gewinnzustellung an Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich hiermit mit der Speicherung und Nutzung der für den oben genannten Zweck angegebenen personenbezogenen Daten einverstanden.

5. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Lücke aufweisen, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen sind durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem Zweck des Vertrages und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt.

6. Gerichtsstand / anwendbares Recht
Für Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, der Geschäftssitz des Veranstalters. Soweit der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird auch der Wohnsitz des Veranstalters als Gerichtsstand vereinbart.

7. Auswahlverfahren
Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8. Kontakt
Bei Fragen zur Durchführung dieser Verlosung und zur Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte an: info@veggieworld.de

Terms & Conditions

Participation in the raffle of the Facebook page „VeggieWorld“ (referred to as „the organizer“) is only possible with the consideration of these terms and conditions. The raffle is neither supported by nor affiliated with Facebook.

 

  • 1 conditions for participation

business persons with a minimum age of 14 years can take part. Employees of the organizer and their relatives are excluded from participation. For entries from 16 or 18 this will be noted separately in the respective competition. The participant agrees with the participation that in case of profit his / her name and / or image will be published on the internet. Participation is only possible within the deadline specified in the competition description. The legal process is excluded.

  • 2 profit

The prize will be awarded as announced in the competition. If there are several correct submissions, the lot decides to the exclusion of legal recourse. A change or cash payment of the price is excluded. The winner will be notified via Facebook or as described in the competition. If the winner does not respond within the deadline we set on the winning message, the prize will be forfeited without replacement.

  • 3 Liability

Claims for compensation against the organizer, which are in connection with the competition, are – within the legally permissible – excluded regardless of the legal grounds, unless the organizer would have intentionally or grossly negligent violated statutory obligations. Furthermore, the organizer is not liable for damages resulting from the impairment of the availability of the raffle website in the event of non-controllable technical defaults and events beyond their control, as well as attacks by third parties against the raffle website. However, the organizer will do everything possible to ensure the reliability and functionality of the raffle website. Furthermore, the organizer does not guarantee that the raffle website is properly functional on the respective participant’s computer.

  • 4 Privacy

As part of the competition, the organizer grants the highest possible data protection standard and observes all relevant legal provisions in this regard. The organizer will not forward personal data to third parties or sell address data. The organizer stores the personal data of the respective participant exclusively for the purpose of the competition. The participant hereby declares his / her consent to the storage and use of the personal data provided for the above purpose.

  • 5 Severability clause

Should individual provisions of these conditions of participation be ineffective or show a loophole, this shall not affect the validity of the remaining provisions. The ineffective or missing provisions shall be replaced by a provision which comes closest to the purpose of the contract and the statutory provisions.

  • 6 Jurisdiction / applicable law

For disputes, German law applies exclusively. The place of jurisdiction is, as far as legally permissible, the place of business of the organizer. As far as the participant has no general place of jurisdiction in Germany, or relocates the domicile abroad after the participation, the domicile of the organizer is also agreed as place of jurisdiction.

  • 7 selection procedure

The winners will be randomly selected. The legal process is of course excluded here.

  • 8 contact

For questions regarding the conduct of this raffle and the processing and use of personal information, please contact: info@veggieworld.de