164 – Herdgeflüster

164 – Herdgeflüster

Was fällt euch beim Wort „Herbstküche“ ein? Gibt es da noch andere Optionen als Kürbissuppe? Oh ja, die gibt es. Mit Jessi und Kristina vom veganen Szenerestaurant „Die Fette Beete“ zaubern wir ein kreatives, saisonales drei Gänge Menü aus klassischen Zutaten. Unglaublich lecker und einzeln sowohl für den Alltag als auch für ein Angeber Dinner geeignet.  Viel Spaß beim nachkochen!

Veganes Raclette an Silvester

Veganes Raclette an Silvester

Der Weihnachtstrubel ist vorbei – und du hast deine Lieblingsmenschen eingeladen, um in geselliger Runde den Silvesterabend zu feiern. Jetzt grübelst du über ein veganes Abendessen nach, das alle überzeugt? Wie wäre es mit Raclette? Nicht gerade originell, aber klassisch und super praktisch. Raclette kann man problemlos veganisieren und mit pflanzlichen Zutaten in vollen Zügen genießen. Beim Raclette „kocht“ ja jeder für sich selbst, daher passt es auch super, wenn manche in der Runde (noch) nicht vegan essen wollen. Wir haben ein paar Tipps für dein veganes Silvester-Raclette zusammengestellt.

Rezeptvideo: Bunte vegane Donuts

Rezeptvideo: Bunte vegane Donuts

Titelbild: VeggieWorld // Kjell Wistoff   Natürlich lieben wir vegane Donuts. Je bunter umso besser. Aber wo kommen Donuts eigentlich her? Ein Donut ist ein handtellergroßer amerikanischer/kanadischer Krapfen aus Hefeteig oder Rührteig. Die Form ist entweder ein Torus oder – seltener – ein abgeflachter Ballen, der häufig Schokolade oder eine andere süße Füllung enthält.  Quelle: Wikipedia   Wir haben für dich ein Rezept kreiert, das dir garantiert leicht gelingt und du nicht wieder missen möchtest. Bei der Glasur bist du natürlich flexibel und kannst alle Varianten ausprobieren oder die Donuts auch ganz pur lassen.   Video: Bunte vegane Donuts Video: VeggieWorld // Kjell Wistoff Rezept: Bunte vegane Donuts Zutaten 500 […]